Menu

 

 

Klare Sicht

KNS-Stellungnahme Etappe 2 Sachplan geologische Tiefenlager   Einleitung Im Konzeptteil des Sachplans geologische Tiefenlager ist festgelegt, dass die Eidgenössische Kommission für nukleare Sicherheit (KNS) in den drei Etappen des Verfahrens zur Standortwahl für geologische Tiefenlager für radioaktive Abfälle zu den jeweiligen Gutachten des Eidgenössischen nuklearen Sicherheitsinspektorats (ENSI) Stellung nimmt. Das Gutachten der KNS zur Etappe […]

Nukleare Entsorgung in der Schweiz: Der Lösungsansatz der Blog-Autoren 8

Vier-Augen-Prinzip: Kommission nukleare Sicherheit (KNS) und Beirat  Wie wir in den letzten Beiträgen gezeigt haben, baut das Entsorgungsprogramm der Schweiz auf dem Prinzip der Aufgaben- und Gewaltentrennung auf: Auf der einen Seite stehen die Betreiber von Anlagen als sogenannte Entsorgungspflichtige, auf der andern Seite die Bewilligungs- und Aufsichtsbehörden (oder Sicherheitsbehörden) sowie weitere Institutionen, die den […]

Information oder Kommunikation? Oder Informations- & Kommunikationsmanipulation?

Aufsichtsbericht 2016 zur nuklearen Sicherheit in den schweizerischen Kernanlagen ENSI, Juni 2017   Ende Juni publiziert das ENSI seinen „Aufsichtsbericht zur nuklearen Sicherheit in den schweizerischen Kernanlagen“. Hier ein erster Eindruck zu diesem Jahresrückblick. So gelesen (S.4): “Das Aufsichtsjahr 2016 war für die Schweizer Kernenergiebranche ein spezielles Jahr. Während fast fünf Monaten standen zwei Reaktoren […]

Nukleare Entsorgung in der Schweiz: Der Lösungsansatz der Blog-Autoren 7

Ohne wirkliche Aufsicht in die Entsorgung   Sachplan in Schieflage Auch wenn es nicht offen ausgesprochen wird, was hinter vorgehaltener Hand alle wissen und sagen (siehe auch Blog-Beitrag vom 21. Mai 2017): Die Entsorgungsorganisation Nagra ist in Panne; und mit ihr das Entsorgungsprogramm der Schweiz. Wir sind zurück in den späten 1970 und frühen 1980er […]